Der Begriff „ Chakra“ stammt aus dem Sanskrit (einer alt-indischen Gelehrtensprache) und bedeutet soviel wie „Rad“ oder „Wirbel“. Aus der Yogatradition stammend ist das Phänomen der Chakra-Überzeugung auch in anderen Kulturen beobachtet worden. Chakras gelten als energetische, anatomisch nicht nachweisbare Energie- und Bewusstseinszentren des menschlichen Körpers, von denen es bis zu 88 000 geben soll und die zudem einer ständigen Drehbewegung unterliegen. Einige Schulen sprechen von fünf, sieben, neun oder auch einer anderen Anzahl von Haupt-Chakras, die entlang der Wirbelsäule verteilt, die körperlichen, seelischen und geistigen Prozesse des Menschen beeinflussen. Jedes Chakra bildet den Mittelpunkt für tausende von  feinstofflichen Energiebahnen (Nadis), die als Energiezentren die aufgenommene Energie transformieren. 

 

Dem Entwurf des Schmuckstücks liegt die Idee zugrunde eine Verbindung zwischen dem ältesten, religiösen und zugleich ganzheitlich ausgerichteten, aus Indien stammenden Gedankenmodell (erstmals 500 v Chr., erwähnt in den esoterischen Teilen der Veden), mit dem vorchristlichen Licht- und Sonnensymbol und dem, mit dem der westlichen Tradition verbundenen christlichen Glauben entstehen zu lassen.

 

Die leicht geschwungene Linienführung, die im Gesamtbild die Assoziation  einer „Taube“ entstehen lassen, beinhaltet so zugleich das Zeichen der Hoffnung und des Friedens.

                      

Der  Urheberrechtsgeschützte und 2002 entworfene Schmuckanhänger, wird nur durch die Goldschmiede-Meisterin Christiane Menke einzeln handgefertigt und  ist in verschiedenen Versionen erhältlich.

 

In 925/-Sterling Silber

     585/-Gelb gold

     585/-Weißgold

     mit /ohne Brilliant

 

Die sieben echten Farbsteine setzen sich gemäß der Farbzuteilung der Chakras wie folgt zusammen:

1 Wurzelchakra     rot                       Granat oder Rubin oder Hämatit  

2 Sakralchakra     orange               Goldtopas, Koralle, Feueropal

3 Nabelchakra      gelb                   Citrin, Bernstein, Chrysoberyll, Tigerauge

4 Herzchakra        grün/ rosa         Smaragd, Rosenquarz, Chrysopras, Jade

5 Halschakra        blau                    blauer Topas, Lapislazuli, Aquamarin

6 Stirnchakra        violett                blauer Saphir, Opal, Turmalin

7 Kronenchakra   weiß                     Bergkristall, Diamant, Amethyst durchscheinend

Informationen und Bestellung bei Christiane.menke99@gmail.com